BannerbildBannerbildBannerbild
06083/95030
Link verschicken   Drucken
 

Absage aller Ausflüge, außerunterrichtlicher Veranstaltungen und Klassenfahrten bis zum Schuljahresende

23. 03. 2020

Sehr geehrte Elternschaft der Grundschule am Sommerberg,

die Klassenlehrkräfte hatten mit Ihren Kindern schöne Ausflüge, Veranstaltungen und Fahrten geplant.

Nun hat das hessische Kultusministerium alle Schulen angewiesen, sämtliche Ausflüge, außerunterrichtliche Veranstaltungen und Klassenfahrten bis zum Ende des Schuljahres abzusagen.

Das betrifft das "Zirkusprojekt" genauso wie den "Tag des Grundschulsports" und die Bundesjugendspiele. Leider betrifft das auch alle geplanten Ausflüge der einzelnen Klassen sowie bis zum Sommer geplante Klassenfahrten. 

Das ist aus heutiger Sicht sicher eine richtige Vorsichtsmaßnahme und gleichwohl unglaublich schade für Ihre Kinder und uns alle.

Das Ministerium hat zugesagt, sämtliche Stornokosten zu erstatten, d.h. als Schulleitung gehen Frau Oberstadt und ich davon aus, dass Sie bereits bezahlte Beträge erstattet bekommen. Wir kümmern uns mit Unterstützung der Klassenlehrkräfte mit Nachdruck darum und werden Sie weiter informieren.

Ich grüße Sie herzlich und wünsche weiterhin gute Gesundheit!

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

 

Kathrin Schnalle